Willkommen

 
Kostenfreie Unfallabwicklung, alle Ihre Ansprüche gesichert!

Das ist die Unfallabwicklung der etwas anderen Art.

Sie erhalten bei einem von Ihnen nicht verschuldeten Unfall eine kostenfreie Unfallabwicklung von A bis Z, 24 Stunden.

Sie müssen nur eines: Die anliegende Unfallanzeige vollständig ausfüllen. Den Rest machen wir!

Ihr Unfallregulierer-Team

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
 

 

Unfallanzeige

 
Ihre persönliche Daten  
Bitte geben Sie die folgende Information ein:
Anrede   Herr    Frau
Vorname 
Nachname 
Firma 
Adresse 
Ort 
Postleitzahl 
Telefon 
Fax 
E-Mail 
Sind Sie zum Vorsteuerabzug berechtigt?
Stellen Sie Rechnungen mit Mehrwertsteuer?
   ja    nein
 
Unfallgegner  
Bitte geben Sie die folgende Information zum Unfallgegner ein:
Anrede   Herr    Frau
Vorname 
Nachname 
Firma 
Adresse 
Ort 
Postleitzahl 
Telefon 
Fax 
 
Unfallzeitpunkt und Ort  
Geben Sie das Datum des Unfalls ein:
    TT.MM.JJ
Geben Sie möglichst genau die Uhrzeit des Unfalls ein:
    hh:mm
    Unfallort
 
Ihre Fahrzeugdaten
und Fahrer des Fahrzeugs
 
Bitte geben Sie die folgenden
Informationen zu Ihrem Fahrzeug ein, soweit bekannt:
Hersteller 
Modell 
Typ 
Baujahr 
amtl. Kennzeichen 
Km-Stand 
Fahrer des Fahrzeuges 
Name, Vorname und 
Anschrift des Fahrers 
  Es handelt sich um ein Leasingfahrzeug
wenn ja, Leasinggeber 
 
Ihre Versicherungen  
Angaben zu Ihrer Versicherung
Meine Haftplichtversicherung 
Name und Anschrift, wenn bekannt 
 Ich bin vollkaskoversichert   -
Selbstbehalt  €
 Ich bin teilkaskoversichert   -
Selbstbehalt  €
 Ich habe eine Insassenunfallversicherung
 Ich bin rechtschutzversichert -
Selbstbehalt  €
bei 
Angaben der Versicherung 
Vers.-Nr. (soweit bekannt) 
 
Gegnerische Fahrzeug-
und Versicherungsdaten
 
Bitte geben Sie die genauen Daten
für das gegnerische Fahrzeug ein, soweit Ihnen bekannt
Hersteller 
Modell 
Typ 
Baujahr 
Name und Anschrift 
der gegnerischen 
Haftpflichtversicherung 
Haftpflichtversicherungs-
nummer des Gegners 
 
Polizei am Unfallort  
Wurde der Unfall polizeilich aufgenommen?
   ja    nein    unbekannt
Wenn ja, von 
Kennen Sie die Tagebuchnummer 
Glauben Sie, dass Sie eine (Mit-)Schuld am Unfall tragen?
   ja    nein    weiß nicht
Wurde ein Unfallbeteiligter von der Polizei gebührenpflichtig verwarnt?
   ja    nein
wenn ja, gegen 
 
Informationen zum
Unfallfahrzeug
 
Wo befindet 
sich das Fahrzeug 
Ist Ihr Fahrzeug fahrbereit 
 ja    nein
Wurde das verunfallte Fahrzeug schon von einem Sachverständigen begutachtet?
   ja    nein
wenn ja, bei SV-Büro 
 
Zeugen und Verletzte  
Zeugen 
(bitte mit Namen, Vornamen 
und Anschrift) 
Wurden Sie oder eine andere Insasse verletzt?
   ja    nein
Wenn ja, folgende Person(en) 
wurde(n) verletzt 
 
Unfallschilderung  
Kurze Schilderung des Unfalls
 
Unfallschaden  
Reparaturkosten -  brutto  €    netto  €
Sachverständigenkosten -  brutto  €    netto  €
Anschaffungswert -  brutto  €    netto  €
Wertminderung -  brutto  €
Mietwagenkosten -  brutto  €    netto  €

Ich versichere die Richtigkeit der vorstehenden Angaben und beauftrage unfallabwickler.com mit der Abwicklung meines Verkehrsunfalles. Sollten Sie den Unfall nicht verursacht haben, sondern der in Anspruch genommene Unfallverursacher, werden Ihnen keine Kosten in Rechnung gestellt. Sollten Sie eine Mitschuld oder alleinige Schuld haben, tragen Sie die gesetzlich anfallenden Gebühren nach dem RVG. Sollten Sie eine Rechtsschutzversicherung haben, die Deckungszusage erteilt, werden wir dies über Ihre Rechtsschutzversicherung abwickeln (vorbehaltlich Selbstbehalt).
Es gelten unsere Allgemeinen Beratungsbedingungen, Stand Januar 2016, die durch Anklicken abgerufen werden können.

 


Quelle: unfallregulierer.com
Stand: 20.01.18 um 11:45 Uhr